Erlebe Gießen mit den aktuellen Partys, Speiseplänen, Studentennews und Rabatten!

© AK44 Gießen

Dishope // Mantigore // Lethal Underdose

Date/Time
Date(s) - 25.06.2016
20:00

Location
Infoladen / AK44

Category(ies)


DISTERROR (MEX) D-Beat/Black Metalhttps://disterror.bandcamp.com/DISHOPE (GER) D-Beat Raw Punkhttps://dishope.bandcamp.comMANTIGORE (GER) Black Metalhttps://mantigore.bandcamp.com/LETHAL UNDERDOSE (GER) Anti-straight-edge-hardcore-punk/crusthttps://lethalunderdose.bandcamp.com/

25. Juni – Familie im Takt 2016 Part 3 I Edition: Seepferdchen (Afterparty)

Date/Time
Date(s) - 25.06.2016 - 26.06.2016
23:00 - 6:00

Location
MUK

Category(ies)


Das F.I.T. Team möchte euch dieses Jahr die Chance bieten, das Open-Air Spektakel im Waldschwimmbad gebührend ausklingen zu lassen. Daher laden wir euch hiermit herzlich zur offiziellen Afterparty im MuK Gießen ein. Auf 2 Floors geht´s dort bis in die Morgenstunden weiter – musikalisch begleitet werdet ihr von: OBEN// Syntax Error & Max Scumdog (Snork Enterprises / UNDERtheGROUND)// Erich S. & Nieco(ehh-kollektiv) // Berg & Nagel(Find Your Animal)// Udo Dudka & André Müller(F.I.T. / M-Floor) UNTEN Lach&Krach Budenmucke Showcase mit// Fabelhaft// Luki// Rakete// Kevin AMit dem Eintrittsband von der F.I.T. Open-Air bekommt ihr den ermäßigten Eintrittspreis von 5,00€. Regulärer Eintritt: 8,00€. Wir organisieren entsprechende Transfermöglichkeiten, die zwischen dem Waldschwimmbad und dem MuK pendeln und euch sicher ans Ziel bringen. Genaue Informationen dazu geben wir noch bekannt. P.S.: Freut euch auf leckere Cocktails, die auch im Bunker die Sonne scheinen lassen 🙂

© Irish Pub Gießen

Amarank – Celtic Folk Music

Date/Time
Date(s) - 25.06.2016 - 26.06.2016
21:00 - 1:00

Location
Irish Pub Gießen

Category(ies)


Amarank spielen die heiteren Melodien und frechen Songs von der grünen Insel, das natürliche Flair einer Musik, die aus den Urzeiten der Kelten zu uns dringt, ursprünglich wie die Quellen und Bäche Irlands sprudelt und hüpft und uns beschwingt mitnimmt …. http://www.amarank.de/

© Haarlem

Haarlem Allstars – Musik aus den letzten 20 Jahren

Date/Time
Date(s) - 25.06.2016 - 26.06.2016
21:00 - 4:00

Location
Musikkeller Haarlem

Category(ies)


Musik von damals bis heute…..Seit diesem Jahr betreibt unser Chef das HAARLEM schon 21 Jahre. Das Haarlem hat letztes Jahr seinen 50sten Geburstag gefeiert, nachdem es nach ein paar Irrungen und Wirrungen Anfang der 90er als Gonzos (liebe Grüße) und SOMA (Techno Schuppen) gab. In den 80er war das Haarlem als Parrots bekannt und geliebt !Seit 1994 heißt es wieder Haarlem, so wie es 1964 als Studentenkeller eröffnet wurde.Getränkespecials:Alle Shots 1,- €Cocktails 3,50 €Wiskey Sour 2,50 €WICHTIG WICHTIG WICHTIG !!!Wir machen diesmal ein Gewinnspiel mit anderen Bedingungen:Pro 50 Zusagen kommt ein Pitcher in die Verlosung, Gewinnen können aber nur Personen die andere Personen Eingeladen haben, von denen dann mindestens eine zusagt.Wer gewinnen will sollte mit dem Haarlem Maskottchen befreundet sein, dass ich euch den Code zum Abholen per PN zuschicken kann !!!!www.facebook.com/haarlem.musikTeilnahme ab 18 und die Getränke sind für den Verzehr vor Ort und nicht zum Mitnehmen

© Monkeys Giessen

Die grosse 90er(Kult)Party !

Date/Time
Date(s) - 25.06.2016 - 26.06.2016
22:00 - 5:00

Location
Monkeys Gießen

Category(ies)


HAPPY HOUR 22 – 23 Uhr !!!Früh kommen !

© Admiral Music Lounge

Ü30 Club Night

Date/Time
Date(s) - 25.06.2016
21:00

Location
Admiral Music Lounge

Category(ies)


Eintritt: 10€ / Einlass: 21°° UhrEs heißt wieder Ü30 Clubbing in der Admiral Music Lounge! Der perfekte Abend für Leute ab und um die 30, um in einereinzigartigen Atmosphäre neue Leute kennen zu lernen!Tanzen bis zum Abwinken zu Musik der King Kamehameha Club Band, die immer wieder ein einzigartiges Line up stellt.Seien Sie herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns einen unvergesslichen Abend auf Mittelhessens wohl größter Ü30-Party zu erleben! Wir freuen uns auf Sie!

© Café Amélie

Nachttanzdemo Orga-Plenum

Date/Time
Date(s) - 26.06.2016
18:00

Location
Café Amélie

Category(ies)


Die nächste Nachttanzdemo organisiert sich ….

 

Was geht ab | Party | Szene | Kultur | Bildung

Dishope // Mantigore // Lethal Underdose

Sa 25.06. 20:00

25. Juni - Familie im Takt 2016 Part 3 I Edition: Seepferdchen (Afterparty)

Sa 25.06. 23:00

Amarank - Celtic Folk Music

Sa 25.06. 21:00

Haarlem Allstars - Musik aus den letzten 20 Jahren

Sa 25.06. 21:00

Die grosse 90er(Kult)Party !

Sa 25.06. 22:00

Ü30 Club Night

Sa 25.06. 21:00

Nachttanzdemo Orga-Plenum

So 26.06. 18:00

Alle Events auf einen Blick

 
© CC BY-SA 3.0 – Author: Chmee2 - via wikicommons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Laser_show_disco_%282%29.jpg

Was geht am Wochenende? Bis 26/JUN

Der Studiplex Guide für‘s Wochenende vom 24. bis 26. Juni. Was unter der Woche geht, erfahrt ihr jeden Montag.

Die Highlights:
Am Freitag Abend noch nichts vor? Im Lokal International stehen ab 21:00 die CASHMERE KIDZ auf der (kleinen) Bühne und eröffnen die nächste JAM SESSION. Wenn ihr auf abwechslungsreiche poppig, bluesig, verspielte Musik mit fesselnder Stimme steht, dann solltet ihr euch das unbedingt geben, wie man heute so schön sagt. Kein Eintritt. Am besten früh da sein.

Und am Sonntag auf in die Skybar vom Dach Cafe. Dort gibt’s SUNDAYS mit ALEXANDER GRAU. Ab 17:00 einfach mal gepflegt das Wochenende ausklingen lassen.

Und sonst so:
Freitag

Nightlife: No Limit | 22:00
Ulen: Party tanzbar | 21:30
Scara: 90er Party | 22:00
Irish Pub: Gelon | LIVE | 21:00
Amélie: Lionz Herbz Sound | 21:00
Kloster Schiffenberg: NoEight | LIVE | 19:30
Monkeys: Mein bester Freund | 4,- | 22:00
Haarlem: Birthday Party | 4,- | 21:00
Admiral: Hot Chocolate | 8,- | 22:00
Franzis (Wetzlar): White Boys can Funk | 8,- | 22:00
MÄX (Wetzlar): Fette Beute | 7,- | 22:00
Nachtsalon (Marburg): 90er Party | 4,- | 20:00

Samstag
Nightlife: Black Deluxe | 22:00
Scara: Wild Hunt | 22:00
Irish Pub: Amarank | LIVE | 21:00
Kloster Schiffenberg: Fulltime Job | LIVE | 16:00
Kloster Schiffenberg: Blacktop Cherry | LIVE | 19:30
taT/Kurzweilamt: Salsa Party | 22:00
AK44: Disterror / u.a. | LIVE | 20:00
Monkeys: Die große 90er Party | 4,- | 22:00
Haarlem: Haarlem Allstars | 4,- | 21:00
MÄX (Wetzlar): Die Nacht deines Lebens | 7,- | 22:00
Nachtsalon (Marburg): NASA #3 | 4,- | 23:00

Sonntag
Haarlem: Happy Sunday | zwischen -,50 und 4,- | 21:00

© Studiplex, Max

Kein Alkohol, ist (k)eine Lösung?

30 Tage, kein Bier. Der Härtetest

Alkohol, wie könnten wir ohne ihn leben? Keine Feier, kein Abendessen oder Fußball Abend ohne Bier, Wein und Co. Schließlich lässt es sich leicht angetrunken viel besser mit anderen ins Gespräch kommen, als nüchtern. Gerade jetzt, im Juni, dürfte der Umsatz der Brauereien wieder in die Höhe schnellen, immerhin ist EM. Und was passt besser zum liebsten Sport der Deutschen als das deutscheste Getränk überhaupt? Ein Leben völlig ohne Alkohol scheint da kaum möglich zu sein. Unsere beiden Studiplex-Redakteure Thomas und Max haben den Selbstversuch gewagt. 30 Tage ohne einen Tropfen Alkohol. Wie das war? Hier erfahrt ihr es…

Thomas: „Eine echte Bewusstseinserweiterung“

Max: „Ganz ohne Rausch geht es nicht“

© Studiplex - UB

Kinoprogramm bis 29/JUN

Das Gießener Kinoprogramm für den schmalen Geldbeutel! Wöchentlich stellen wir die günstigsten Filmvorstellungen zusammen. Berichtet wird u.a. über die Programme des Uni Kinos und günstigen Filmvorführungen der Gießener Kinos vom 23. bis zum 29. Juni 2016.

Donnerstag
Kinocenter: Ewige Jugend | 17:45 | 5,-
Flimmerkiste: Everest | 20:00 | 2,- (+ -,50)
Kinocenter: Ewige Jugend | 20:30 | 5,-
Kinopolis: Creed | 23:00 | 2,50

Freitag
Kinocenter: Colonia Dignidad | 17:45 | 5,-
Kinocenter: Colonia Dignidad | 20:30 | 5,-

Samstag
Kinocenter: Birnenkuchen mit Lavendel | 17:45 | 5,-
Kinocenter: Birnenkuchen mit Lavendel | 20:30 | 5,-

Sonntag
Kinopolis Matinee (für Studis um die 6,- (nur 2D)) u.a.:
Alice im Wunderland 2 | 11:35
Zoomania | 11:45
Angry Birds | 11:50
Ein ganzes halbes Jahr | 11:55

Kinocenter: Ich bin dann mal weg | 17:45 | 5,-
Wolkenlos: Tatort – Angezählt | 20:15 | frei
Kinocenter: Tatort – Angezählt | 20:15 | frei
Enchilada: Tatort – Angezählt | 20:15 | frei
Kinocenter: Ich bin dann mal weg | 20:30 | 5,-

Montag
Kinocenter: Colonia Dignidad | 17:45 | 5,-
Kinocenter: Colonia Dignidad | 20:30 | 5,-

Dienstag
Kinopolis Kino-Dienstag (für Studis um die 6,- (nur 2D)) u.a.:
Ein ganzes halbes Jahr | 14:15 | 17:30 | 20:00 (OV) | 20:30
Bastille Day | 18:40 | 21:00
Mones Monster | 20:45
X-Men: Apocalypse | 17:05

Kinocenter Kino-Dienstag (für Studis um die 5,50) u.a.:
Kill Billy | 19:00
The Nice Guys | 21:00
Vor der Morgenröte | 17:30
7 Göttinnen | 20:25

Kinocenter: Ewige Jugend | 17:45 | 5,-
Kinocenter: Ewige Jugend | 20:30 | 5,-

Mittwoch
Kinocenter: Ich bin dann mal weg | 17:45 | 5,-
Kinocenter: Ich bin dann mal weg | 20:30 | 5,-
Kinopolis: Creed | 22:40 | 2,50
Kinopolis: Sneak Preview | 23:15 | 4,40

© Studiplex, Lija

Beautyhacks #2

Beautytipps, die das Leben leichter machen…

Euch ist es bestimmt auch schon mal passiert: Ihr stylt euch für eine Party und plötzlich fällt euch auf, dass euch das eine oder andere fehlt. Deshalb habe ich hier einige Beautytipps für euch zusammengestellt, die das Leben leichter machen und eure Nerven, Zeit und Aufwand ersparen.:

Bild 3

Lippenbalsam: ein Alleskönner!

Es fungiert sogar als Haarwachs, wenn es darum geht, fliegende Härchen zu bändigen. Etwas Lippenbalsam auf einen Wattestäbchen zaubert im Nu Wimperntusche und Eyelinerflecken weg. (Tipp: Nehmt nicht zu viel davon, sonst verklebt es das Haar).

Bild 3

Vaselineprimer

Verreibt etwas Vaseline auf die Stellen, auf die ihr euer Parfüm im Nachhinein auftragt. Der Duft hält so länger am Körper.

Bild 3

Gummi als Nagellacköffner

Wickelt ein Gummi um das Nagellackbürstchen. Somit haben eure Finger mehr Widerstand und das Fläschchen lässt sich besser öffnen.

Bild 3

Rizinusöl als Wimpernserum

Rizinusöl aus der Apotheke wirkt, vor dem Schlafengehen aufgetragen, wie eine Wimpernmaske. Es pflegt gut und verhilft den Wimpern, neue Elastizität und Dichte zu erlangen.

Bild 3

Augenbrauentipp

Direkt nach dem Duschen/Baden sind die Poren geweitet und die Augenbrauen lassen sich weniger schmerzhaft zupfen.

Bild 3

Sag unreiner Haut den Kampf an!

Etwas Zitronensaft oder Teebaumöl mit einem Wattestäbchen oder Wattepad aufgetragen, trocknen Pickel über Nacht aus.

Bild 3

Puderersatz

Kein Puder zur Hand? Und auch keine Anti-Shine-Blätter? Einfach ein Taschentuch in Schichten teilen und die glänzenden Stellen abtupfen. Funktioniert super und ihr müsst eure Poren nicht mit zu viel Puder verstopfen.

Bild 3

Frischekick

Ein Thermalwasserspray (La Roche-Posay oder Evian) erfrischt die Haut und spendet ihr Feuchtigkeit. Besonders im Sommer ist es ein must-have.

Bild 3

It´s teatime!

Tee beruhigt nicht nur von Innen, sondern auch von Außen. Einfach einen in Wasser getunkten Teebeutel (am besten Kamillentee) auf die spröden Lippen legen und ca. drei Minuten einwirken lassen.

Bild 3

Lippenstift + Puder = unschlagbares Team

Über den aufgetragenen Lippenstift ein Kosmetiktuch legen und drüber pudern. Ihr verleiht eurem Lippenstift somit einen long-lasting Effekt.

von Lija Kagner, 15.06.2016

© Studiplex, Lija

Mascarpone-Trauben-Dessert

In drei Schritten zum einfachen Dessert

Habt ihr auch die Nase voll von Desserts aus der Kühltruhe?! Es geht nichts über ein frisches, leckeres, selbstgemachtes Dessert. Hier ist eine einfache Leckerei, die ihr mühelos nachmachen und genießen könnt:

Bild 3

Das braucht ihr dafür:

500 g Trauben (am besten kernlos)
70 g Zucker
eine Päckchen Vanillezucker
300 g Magerquark
250 g Mascarpone
300 g Schlagsahne
300 g Schoko-Cookies

Bild 3

Und so geht’s:

Die Sahne mit dem Zucker und dem Vanillezucker steif schlagen.
Mascarpone mit Quark verrühren.
Geschlagene Sahne dazu rühren.

Bild 3

Die Creme ist nun fertig. Auf den Boden der Gläser kommen halbierte Trauben. Darauf gebt ihr eine Schicht Creme. Daraufhin wird diese mit zerkrümelten Cookies bedeckt. Den Vorgang zwei bis drei Mal wiederholen.

Bild 3

Go out and enjoy it!

von Lija Kagner, 15.06.2016

© Kinopolis Giessen

Neuerscheinungen in Gießener Kinos

Wöchentlich stellen wir Euch in Kürze die topaktuellen Neuerscheinungen der Gießener Kinowoche vor. So wisst ihr immer, was diese Woche über die Leinwand flimmert!

BASTILLE DAY
Michael Mason ist der wohl beste Taschendieb Paris‘, doch an diesem Tag hat er kein Glück. Denn als der Rucksack, den er geklaut und wenig später in einen öffentlichen Müll geworfen hat, explodiert, steht er ganz oben auf der Fahndungsliste des FBI. Dass Michael allerdings kein Terrorist ist, merkt Agent Sean Briar erst, zu spät. Nachdem er ihn dingfest gemacht hat, befinden sich plötzlich beide mitten in einer Verfolgung quer durch die Stadt. Und auch der Polizei scheint nicht mehr zu trauen zu sein. Die Grenzen zwischen Gut und Böse verwischen zusehends.
Was kann man erwarten: Atmosphärische Action.
Läuft ab Donnerstag bis zu dreimal täglich im Kinopolis.

KILL BILLY
Harold ist verzweifelt und wütend. Sein Lebenswerk ist zerstört: Der Möbelladen, den er seit 40 Jahren in seiner norwegischen Heimatstadt führt, musste wegen der Konkurrenz durch IKEA schließen. Seine Frau ist schwer dement und sein Sohn ein Versager. Er bricht nach Schweden auf, mit dem Plan, den Gründer von IKEA ausfindig zu machen und sich an ihm zu rächen. Auf dem Weg rettet ihn das rebellische Mädchen Ebba vor dem Erfrieren. Gemeinsam gelingt ihnen die Entführung des alten Ingvar Kamprad. Dem scheint das nicht völlig unrecht zu sein.
Was kann man erwarten: Eine herrlich komische und tief melancholische Komödie.
Läuft ab Donnerstag einmal täglich im Kinocenter, sogar im OmU – Schwedisch/Normwegisch mit Deutschem Untertitel.

Sonst noch im Kino: Im Kinopolis neu dabei ist EIN GANZES HALBES JAHR und THE NEON DEMON. Als Special könnt ihr neben allen Deutschland Spielen der EM auch DEAD 7 (MO), das Zombie-Highlight des Jahres, mit den Backstreet Boys und *NSYNC sehen.
Im Kinocenter flimmern zudem 7 GÖTTINEN und jetzt auch THE NICE GUYS über die Leinwand. Sonst neu ist die Doku 10 MILLIARDEN – WIE WERDEN WIR ALLE SATT? (DO) und die Kurzfilme GEFUNDENES FRESSEN + FRISCH AUF DEN MÜLL (DI). Als Special gibt es die nächsten Wochen über das STREIFZUG-SOMMER-FILM-FESTIVAL mit den besten Filmen der letzten Monate.

© MemeCenter.com

Malte in Gefahr: Urlaub am Meer

Er radelte 155km, als plötzlich…

Die zweite Woche des Stadtradelns ist vorbei. Knapp 155km habe ich jetzt hinter mir. Die Beine nehmen es mittlerweile einfach hin. Und man kommt immer noch wirklich super gut mit dem Rad durch Gießen. Große Kreuzungen werden schon längst umfahren. Ohnehin ist die Radweg-Situation nicht schlecht, an manchen Orten vor allem im Innenstadtbereich vielleicht aber noch ausbaufähig. Die Stadtradelei setzt da bestimmt ein erstes Zeichen, zumindest fahren ja auch genug Leute aus den Behörden mit.

Und erstaunlich bleibt immer noch, dass man unheimlich schnell die Stadtgrenze hinter sich lässt. Mit dem Auto oder dem Bus ist man dann doch schon Ewigkeiten unterwegs um die Stadtgrenze hinter sich zu lassen und ins Grün zu kommen. Auf den Radwanderwegen hält einen erst mal nichts so schnell auf, zum Beispiel auf dem Weg zum Dutenhofener See. Man will ja vielleicht auch mal an einem See schwimmen gehen, wenn es dann doch mal richtig Sommer wird.

Bild 3

Wieder geht es entlang der Lahn, dieses mal in die andere Richtung. Erstmal auf die andere Seite Richtung Hessenhallen, vorbei an ein paar Schrebergärten. Hier wird es immer grüner. Auf der Lahn ein paar Kanuten gegrüßt, radel ich mit der Sonne im Gesicht weiter entlang der Lahn und bin dann auch schon am Ziel angekommen – der Dutenhofener See und seine Nebenseen. Da könnt ihr nicht nur schwimmen und euren Mut auf dem Blob beweisen, nein auch segeln könnt ihr da, solange ihr über die Kenntnisse und / oder ein Boot verfügt. Angler sind hier auch Unmengen. Auf dem vorgelagerten See könnt ihr beim Wakeboarden den Adrenalinspiegel in die Höhe treiben oder ihr macht einfach einen ausgelassenen Spaziergang um die Seen. Manchmal tummeln sich hier auch FKKler. Einfach winken, grüßen und weiter ziehen.

Bild 3

Nach einer kleinen Rast – mit den ganzen Booten, dem leichten Wind und der doch prallen Sonne fühlt sich das ganze irgendwie nach Urlaub am Meer an – geht es dann wieder zurück. Dieses mal auf der anderen Seite der Lahn, vorbei an einem Kamillefeld – was hier ein Duft in der Luft liegt, – über die Lahnwiesen, das große Footballfeld wieder rein in die Stadt in die überschaubare Hektik dieser kleinen geheimen Perle Hessens. Mein Gießen.

von Malte Küpper genannt Hagenbrock

 

Wohnen | Studium | Lifestyle & Mehr

Was geht am Wochenende? Bis 26/JUN

Kein Alkohol, ist (k)eine Lösung?

Kinoprogramm bis 29/JUN

Beautyhacks #2

Mascarpone-Trauben-Dessert

Neuerscheinungen in Gießener Kinos

Malte in Gefahr: Urlaub am Meer

Sei aktuell informiert

 
 

Nachhaltigkeit Dank Partner & Sponsoren